Moin auf
Logoentwicklung-Hamburg,

der Satellitenseite von sehstrand, alias Silke Schumacher (Peters bis 05.10.2018), Grafikdesignerin seit 1997.
Sehstrand entwickelt 'Einfach GUTE Logos'. Warum das für Sie wichtig ist, wie der Weg von der Idee bis zum perfekten Logo ist habe ich hier auseinanderklamüsert.

Dieses Projekt will...

in kurzen Worten aufzeigen, was ein Logo ist, wie es entsteht und warum es so wichtig ist ein professionelles Logo zu haben.
Es will Vorarbeit leisten und sensibilisieren bevor das Gespräch zwischen Kunde und Grafiker stattfindet.

Es will Anstoß geben, sich kritisch mit dem eigenen Logo (wenn vorhanden) und anderen Logos zu befassen und Logos objektiv zu bewerten.
Es will Mut machen, sich auch auf ein Logo einzulassen, das Sie subjektiv nicht schön finden, das aber genau das richtige Logo für das jeweilige Unternehmen ist, weil es Eigenschaften oder Unternehmensgegenstand wiederspiegelt und die Zielgruppe anspricht.

Und es will auf sehstrand, alias Silke Schumacher, und deren Leistungen aufmerksam machen. Denn sehstrand entwickelt EINFACH GUTE LOGOS für kleine, mittelständische und Einzelunternehmen.


aktuellste Logoentwicklungen

Hier sehen Sie die aktuellsten Logos von Silke Schumacher alias sehstrand.

Logo für eine Wanderführerin

Logoentwicklung für eine Wanderführerin

Wandern und Naturerleben, das ist Bewegung, organisch fließend, und das ist Natur, bewusst wahrnehmen, spüren. Als Grundidee für das Logo arbeitete ich mit den Buchstaben "wne" (aus "wandern-naturerleben") und ließ sie fließen. Zusammen mit 3 grünen Dreiecken und der blauen Unterzeile "Stephanie Arndt" bündig darunter entstand ein dynamisches, fast poetisches Bild, von Landschaft aus Wald und Fluss, die Tiefe gibt die Unterzeile.
Den Schriftzug "wandern-naturerleben" setzte ich größer in der "Object". Eine Schrift, die durch Ihre abgeschrägten Stämme die Buchstaben miteinander verbindet und so eine Mittellinie formt, an der das Auge entlang gleitet, wie an einem Pfad. Auf, ab, auf...

 


Entwicklung des Logos für ein Thailändisches Restaurant

Entwicklung des Logos für ein thailändisches Schnellrestaurant

Lemongras stand als Grundidee bei der Entwicklung des Logos. Wir setzten es auf einen beerenfarbenen Hintergrund, sodass es an Flammen, Ornamente oder auch an die fließenden Bewegungen thailändischer Tänzerinnen erinnert, dazu kombinierten wir einen modernen Font und platzierten den Namen "BN Lemon-Taste" auf lemongrünem Hintergrund. Das quirlige und frische der Thailändischen Küche spiegelt sich so in dem Logo wider.

 


Logoenwicklung für Ordnungshilfe

Entwicklung des Logos für eine Ordnungshilfe

Ordnung oder Unordnung...? Jeder wie er mag.
Wer aber nicht mehr Herr über sein Umfeld wird, wendet sich an eine Ordnungshilfe. Egal ob im Büro Angebote und Rechnungen sortiert und abgelegt werden müssen oder privat, z.B. nach dem Tot eines Angehörigen, Papiere durchgesehen oder Schränke ausgeräumt werden müssen.

Das Signet des Logos spiegelt die Idee "Ordnung" wieder. Ordnung ist, wenn alles gut ist. Das Quadrat als Grundform eignet sich hervorragend um das wieder zu spiegeln, da es ausgewogen und neutral ist. Die abgerundeten Ecken nehmen dem Quadrat die Strenge und lassen Raum für das Miteinander. In der Form sitzt das "O" von Ordnung.

Der Name ist in der "AdorHairline" gesetzt. Diese Schrift (entwickelt 2018) ist unverbraucht, wirkt bekannt und doch originell. Kombiniert mit dem Signet ergibt sich ein solides, neutrales und sympathisches Logo.

Schritte: Brainstorming, Scribbel, Umsetzung am PC, Erstellung der Reinzeichnung und der grafischen Endformate für den Kunden

 


Logoenwicklung für Friseursalon

Entwicklung des Logos für ein Friseursalon

HHEADS ist "Hamburger Köpfe by Claudia" und steht für frische Ideen in Kopfnähe. Frisuren, Beratung, Wellness, ein Preis, Schulung und Kuchen am Samstag...

Ich entwickelte das Logo in die Richtung eines Scherenschnitts. Klare Konturen und meisterliche Schnitte für Frauen und Männer. Die ovale Form erinnert an ein Gesicht, aber auch an einen Spiegel. Dazu setzte ich eine Schablonenschrift, die ebenfalls den Begriff "Schnitt" widerspiegelt. So entstand ein grafisches Logo, das sich einfach reproduzieren lässt. Als Stempel für Visitenkarten, Bonuskarten, Rechnungen... mit Farben kann gespielt werden indem man unterschiedlich farbige Stempelkissen verwendet.

Schritte: Scribble, digitale Umsetzung, Festlegung von Font und Farben, Reinzeichnung, Erstellung eines Logopaketes mit den gebräuchlichsten Formaten


Wer hat´s gemacht..

Logoentwicklung-hamburg.de ist ein Projekt von Silke Schumacher, Grafikdesignerin seit 1997, freiberuflich tätig seit 2004 unter dem Namen sehstrand.